Prima Kapseln kaufen – Test, dm, Apotheke, Erfahrungen, Preise & Inhaltsstoffe

Prima Kapseln, auch als Prima Figur Kapseln bekannt, gehören in die Gruppe der NahrungsergĂ€nzungsmittel. Es handelt sich demnach nicht um einen Arzneistoff. Die Kapseln dienen in erster Linie einer Reduzierung von ĂŒberflĂŒssigem Körperfett und werden hĂ€ufig als Fatburner oder Abnehmkapseln bezeichnet.

Prima Kapseln Test & Bewertung

Test Prima Kapseln
Packung Prima Kapseln
Info
  • đŸ‡ȘđŸ‡ș Hergestellt in Europa (Made in Germany)
  • Mögliche positive Wirkungen
    • Beschleunigt den Stoffwechsel
    • Löst ein SĂ€ttigungsgefĂŒhl aus (SĂ€ttigungskapseln)
    • Vermindert das HungergefĂŒhl
  • Mit dem Wirkstoff Garcinia Cambogia
  • FĂŒr Frauen und MĂ€nner gleichermaßen geeigent
  • Momentan mit Rabatt erhĂ€ltlich
  • Rezeptfrei
Risiken
  • Keine Nebenwirkungen sind bekannt
Inhalt 60 Kapseln
Preise, Kosten
Ab 36,65 Euro
Bewertung ⭐⭐⭐⭐⭐ (5/5 Sterne)
Lieferung 1-3 Tage – Versandkostenfrei in Deutschland, Österreich und der Schweiz erhĂ€ltlich
Kaufen

Preise & Preisvergleich

Prima Kapseln Preise und Kosten:

  • 1 Schachtel: 49,95 €
  • 2 Schachteln: 79,95 €
  • 3 Schachteln: 109,95 € (36,65 € pro Schachtel – ĂŒber 50% Rabatt)

Prima Kapseln Testbericht und Erfahrungen

Menschen, die mit Übergewicht zu kĂ€mpfen haben und dieses schonend reduzieren möchten, können auf dieses PrĂ€parat zurĂŒckgreifen. Die Zielstellung der Einnahme besteht darin, zunĂ€chst nur langsam geringe Mengen an Körpergewicht im Grammbereich abzubauen. Im Gegensatz dazu sind Prima Kapseln von Vorteil, wenn das Körperfett im Umfang von mehreren Kilogramm schmelzen soll. Die recht universellen Wirkstoffe sind in Kombination mit sportlichen AktivitĂ€ten effektiv. Allerdings stellen sich ebenso Resultate ein, wenn Menschen wenig oder gar keinen Sport betreiben.

Des Weiteren gelten Prima Kapseln als sinnvolle UnterstĂŒtzung und Begleitung einer Gewichtsregulierungs-DiĂ€t. Fatburner wie Prima Abnehmkapseln begĂŒnstigen ebenso Abnehmerfolge im Rahmen eines planmĂ€ĂŸigen Trainings. Prima Kapseln fördern gemeinsam mit einer reduzierten ErnĂ€hrungsweise die Steigerung des Grundumsatzes an Energie. Denselben Effekt hat die Kombination mit Koffein. Prima Kapseln sind durch eine Stoffwechsel und die SerotoninausschĂŒttung anregende Wirkung gekennzeichnet.

prima kapseln dm

Wirkung

Die Grundlage der Wirkungsweise der Prima Kapseln stellt eine Erhöhung der StoffwechselaktivitĂ€t dar. Im umgangssprachlichen Gebrauch wird dieser Prozess hĂ€ufig als „Ankurbeln des Stoffwechsels“ beziehungsweise der Fettverbrennung bezeichnet.

Unter der Einnahme der Prima Kapseln stellen sich natĂŒrlich schneller die erwĂŒnschten Erfolge ein, wenn eine Umstellung der ErnĂ€hrungsweise und eine zusĂ€tzliche Steigerung der körperlichen Bewegung erfolgt. HydroxyzitronensĂ€ure setzt darĂŒber hinaus die in den Fettzellen eingelagerten Fette frei. Diese sind dann fĂŒr eine zusĂ€tzliche Verstoffwechselung verfĂŒgbar. Unter diesen Voraussetzungen nimmt der Energieverbrauch, insbesondere der Abbau der Fettreserven zu. Durch den speziellen Inhaltsstoff sind Gewichtsreduzierungen laut Erfahrungswerten von bis zu knapp 900 Gramm tĂ€glich erreichbar.

Garcinia Cambogia Extrakte forcieren somit einerseits die Thermogenese, also die Fettverbrennung. Sie tragen andererseits zu einer Verlangsamung der katalytischen Wirkung der Citratlyase bei.

Citratlyase ist ein Biokatalysator, der als Enzym zur Freisetzung von Energie benötigt wird. FĂŒr die Synthese von Adenosintriphosphat benötigt der Organismus Zucker beziehungsweise energiereiche Glukose. Durch die Beeinflussung komplizierter biochemischer Reaktionsketten im Zusammenhang mit Citratlyase und ATP kommt es mit HCA zu einer Hemmung des Körperfettaufbaus. Das heißt, Garcinia Cambogia bewirkt durch die Hemmung der ATP-Citratlyase die Synthese von FettsĂ€uren. Infolgedessen werden weniger Kohlenhydrate aus der Nahrung werden zu Fettreserven umgebaut.

Die chemische Struktur der HydroxyzitronensĂ€ure weist ferner einen Anteil an Kalium auf. Das Kalium ist dafĂŒr verantwortlich, dass das Anlagern von Proteinen und Kohlenhydraten in Form von Energiereservedepots unterbunden wird.

HCA ist ein bewĂ€hrter Wirkstoff, der das lĂ€stige HungergefĂŒhl mit Heißhungerattacken und einen andauernden Appetit zĂŒgelt. Die chemische Struktur der HydroxyzitronensĂ€ure unterbindet die Umwandlung von Kohlenhydraten (Zucker) zu Fettreserven. In der Nahrung befindliches Fett wird vom Darm nicht resorbiert. Es dient der Fetteinlagerung somit nicht mehr zur VerfĂŒgung und wird einfach ausgeschieden. Diese Wirkung erleichtert den Abbau von Körpergewicht massiv. Gleichzeitig sorgen Prima Kapseln dafĂŒr, dass eine DiĂ€t durch eine nachhaltige Wirkung charakterisiert ist. Ein gefĂŒrchteter Jo-Jo-Effekt lĂ€sst sich somit von den Betroffenen einfacher umgehen.

Letztendlich bewirkt HydroxyzitronensĂ€ure eine Steuerung der endogen (Regulierung ĂŒber den Körpers) ablaufenden Fettsynthese. Auch Menschen mit einer anlagebedingten Adipositas profitieren daher von den Prima Kapseln.

L-Carnitin Wirkung

L-Carnitin spielt eine zentrale Rolle im Rahmen der Reduktion von einem Übermaß an Körperfett. Entgegen zahlreicher Annahmen ist

L-Carnitin am wirksamsten in Einheit mit anderen Àhnlichen Stoffen.

L-Carnitin ist eine AminosĂ€ure, ein Baustein der Proteine (Eiweiße). Eine der verschiedenen Funktionen des L-Carnitins im Organismus ist die Mobilisierung von Fettreserven und freien Fetten. Um von den Zellen abgebaut und in Fettdepots umgewandelt zu werden, werden ĂŒber die Nahrung aufgenommene Fettanteile vom L-Carnitin gebunden und in die „Zellkraftwerke“ transportiert. Dort erfolgt die Verstoffwechselung des Fettes. Je mehr FettmolekĂŒle ĂŒber L-Carnitin befördert werden können, desto mehr Fettanteile werden zu Energie. Über die Aufnahme von ausreichend L-Carnitin kann demnach die Fettverbrennung forciert werden.

L-Arginin Wirkung

L-Arginin ist eine weitere AminosĂ€ure, die in den Fettstoffwechsel eingreift. L-Arginin in den Prima Kapseln ist eine semi-essenzielle Basis fĂŒr die Regeneration und den Aufbau von Muskelmasse sowie als Fettstoffwechselaktivator.

L-Carnitin und L-Arginin erleichtern das Abnehmen, indem beide AminosĂ€uren eine Zunahme des Fettabbaus bewirken. Beide Substanzen sind in der Lage, das Ansetzen von Fettdepots in einem gewissen Umfang zu verhindern. Das geschieht folgendermaßen:

L-Arginin und L-Carnitin können den Stoffwechsel so verĂ€ndern, dass sich das Vorkommen von weiteren AminosĂ€ureketten verringert. AminosĂ€ureketten als GrundgerĂŒste der Eiweiße stehen im Verdacht, unter bestimmten Bedingungen eine sogenannte Insulinresistenz auszulösen, die meist auf einer bestehenden Fettleibigkeit beruht.

Die zusĂ€tzliche Fettverbrennung durch L-Arginin entsteht durch die Stimulierung der in den Muskelzellen stattfindenden Eiweißsynthese. Die Produktion von Eiweiß ist grundlegend, um Muskelmasse zu erhalten. WĂ€hrend dieses Vorganges wird eine große Menge an Energie verbraucht. Diese nimmt der Körper aus den Fettzellen. Durch L-Arginin entstehen deshalb Muskeln statt Fettansammlungen. Ein höherer Anteil an Muskulatur bedeutet einen höheren Energieverbrauch (Grundumsatz).

Hinsichtlich des Themas der Wechselwirkungen mit synthetischen oder natĂŒrlichen Medikamentenwirkstoffen sind bislang keine AuffĂ€lligkeiten bekannt. Wichtig ist hierbei die Einhaltung der richtigen Dosierung. Ausschlaggebend sind die Hinweise der jeweiligen Hersteller.

prima kapseln test

Inhaltsstoffe

Der wichtigste Inhaltsstoff, das sogenannte Garcinia Cambiogia Extrakt, ist rein pflanzlicher Herkunft. Es wird aus der Malabartamarinde gewonnen und ist reich an HydroxyzitronensÀure.

Die Rinde wird nach dem Ernten einem Trocknungsprozess unterzogen, um danach den konzentrierten Inhaltsstoff HCA extrahieren zu können. Im konzentrierten Auszug sind bis zu 60 Prozent HydroxyzitronensÀure oder HCA enthalten.

Neben HydroxyzitronensÀure sind in den Prima Kapseln weitere organische Substanzen wie L-Arginin und L-Carnitin eingeschlossen. Sowohl L-Arginin als auch L-Carnitin sind in den vom Hersteller ausgeschriebenen Dosierungen unbedenklich und nebenwirkungsfrei.

Das DiĂ€tmittel Prima Kapseln auf der Basis der HydroxyzitronensĂ€ure ist frei von Gluten. Bei der Herstellung wird auf kĂŒnstliche Konservierungsmittel, gentechnisch bearbeitete ZusĂ€tze und GeschmacksverstĂ€rker verzichtet. Praktisch sind die unterschiedlichen Dosierungsstufen. Das Abnahmemittel ist fĂŒr Menschen mit einer Allergie geeignet.

Der VollstĂ€ndigkeit halber sollen entsprechende Hilfsstoffe angegeben werden: Talkum, tierische Gelatine und Magnesium Stearat. Als Hilfsstoffe fĂŒr die Herstellung der speziellen Darreichungsform, den Kapseln, kommt ebenfalls ein pflanzlicher Rohstoff, die Zellulose, zum Einsatz. Das HCA ist in einer TrĂ€gersubstanz aus Pflanzen gelöst.

Die Gelatine besteht aus denaturiertem (Denaturierung geht mit einer Zerstörung der natĂŒrlichen Eiweißstruktur einher) Kollagen. Dieses stammt aus Rinder- oder Schweinebindegewebe.

Anwendung

GrundsĂ€tzlich können sowohl MĂ€nner als auch Frauen im Erwachsenenalter die laktosefreien Prima Kapseln einnehmen. Viele professionelle Sportler und im Hobbybereich aktive Sporttreibende setzen ebenfalls Prima Kapseln ein. Der Fatburner ist daher gleichfalls fĂŒr Trainierende vorteilhaft. Die optimale Dosierung liegt bei einer Kapsel am Tag. Der beste Zeitpunkt ist der Morgen, etwa eine Vierteilstunde bis eine halbe Stunde vor der Mahlzeit. GĂŒnstig ist die orale Aufnahme mit etwa 400 ml zuckerfreiem Tee oder Wasser. Von einer Aufnahme in den Abendstunden wird abgeraten, weil die IntensitĂ€t des Stoffwechsels wĂ€hrend des Schlafens abnimmt. In einer Tagesdosis befinden sich laut Hersteller 720 mg HydroxyzitronensĂ€ure. Eine Tagesration liegt bei 3 Kapseln.

Prima Kapseln können in der tĂ€glichen Dosierung gesteigert werden. Allerdings sollte die tĂ€gliche Ration nicht ĂŒber sechs Kapseln hinaus gehen. Bei Überschreitung der höchstmöglichen Dosis können unangenehme Nebenwirkungen nicht ausgeschlossen werden. Das gilt ferner fĂŒr die Zufuhr am Abend. Dazu gehören beispielsweise SchweißausbrĂŒche, ein erhöhter Puls und Herzrasen sowie Schlafstörungen und eine Hypertonie (Blutdruckerhöhung).

Im Unterschied zu Tabletten sind Kapseln nicht teilbar. Daher ist es unumgĂ€nglich, von vornherein auf die individuelle Konzentration der HydroxyzitronensĂ€ure zu achten. Erreicht die Konzentration an HydroxyzitronensĂ€ure in einem pflanzlichen Abnehmerzeugnis mit Garcinia Cambogia einen relativen Mindestwert von 60 Prozent, werden diese Produkte den hoch dosierten Applikationen zugeordnet. Angaben ĂŒber absolute Mengen können von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich sein. Liegt die Menge an HCA ĂŒber 1.500 mg, ist die Tagesdosierung zu verringern.

Dazu ein Beispiel fĂŒr 500 mg Prima Kapseln:

Die maximale tÀgliche Dosierung sollte 1.500 mg Garcinia Cambogia betragen, was drei Kapseln zu je 500 mg Garcinia Cambogia entspricht. In 1.500 mg hoch dosierten Kapseln befinden sich insgesamt 60 Prozent HydroxyzitronensÀure (900 mg).

Mit steigender Dosis an HCA nimmt die Menge der Prima Kapseln am Tag ab. Unter der Verwendung hoher Dosierung reduziert sich die HĂ€ufigkeit der Einnahme ĂŒber den Tag verteilt. Allerdings erschweren diese Verarbeitungen eine variable Anpassung der Dosis. Außerdem sind UnvertrĂ€glichkeiten durch eine mögliche unbeabsichtigte Überdosierung nicht auszuschließen.

Übergewichtige Personen, die mit Prima Kapseln ein Abnehmen verbessern möchten, können die Anwendung des Abnahmemittels gern mit einem behandelnden Arzt besprechen.

Prima Kapseln kaufen, Preise

dm und Rossmann

Kann man Prima Kapseln bei dm und Rossmann kaufen?

Nein, bei dm und Rossmann kann man Prima Kapseln nicht kaufen. Auch bei Amazon gibt es das Original Produkt nicht.

Test: Fake oder seriös?

  • Prima Kapseln sind seriös, das Produkt wird nach Bestellung verschickt (kein Fake Shop)
  • Wissenschaftlich untersuchte Wirkstoffe.

Höhle der Löwen

Wurde das DiĂ€tmittel Prima Kapseln in der TV-Sendung „Höhle der Löwen“ vorgestellt?

Nein, dabei handelt es sich um eine Falschmeldung (Fake).

Stiftung Warentest

Hat die Stiftung Warentest Prima Kapseln schon untersucht?

Bisher hat kein Prima Kapseln Test bei der Stiftung Warentest stattgefunden. Wenn sich das Àndert, so informieren wir Sie an dieser Stelle.

Apotheke

Prima Kapseln sind nicht apothekenpflichtig. Sie sind rezeptfrei und nur im offiziellen Online Shop erhÀltlich.

Erfahrungsberichte, Studien und Bewertungen von Kunden

  • Prima Kapseln sind ein zeitgemĂ€ĂŸes Hilfsmittel zum Abnehmen, das durch eine unkomplizierte, flexible Einnahme ĂŒberzeugt. Vielen abnehmwilligen Menschen dienen die Prima Kapseln zur körperlichen Optimierung und gleichzeitig als psychologische StĂŒtze. Da sich recht bald merkliche Resultate einstellen, ist es möglich, eine DiĂ€t lĂ€nger motiviert durchzuhalten und nicht vorzeitig aufzugeben. Das ist ein hĂ€ufiges Problem. Stellen sich nur geringe Gewichtsverluste ein, geben die meisten Betroffenen auf und resignieren. Das geschieht mit den Prima Abnehmkapseln in wesentlich geringerem Ausmaß.
  • Positiv sind die fehlenden UnvertrĂ€glichkeiten und Nebenwirkungen. Da keine Gegenanzeigen zu Medikamenten vorliegen, sind auch diesbezĂŒglich keinerlei EinschrĂ€nkungen gegeben.
  • Prima Kapseln werden von vielen Anwendern wegen ihrer positiven Eigenschaften geschĂ€tzt. Aufgrund der fehlenden Nebenwirkungen mit anderen bekannten Substanzen lassen sich dir Prima Kapseln sehr gut mit zusĂ€tzlichen AbnehmprĂ€paraten kombinieren. In der Praxis sieht das so aus, dass durch die Aufnahme von Fatburner fĂŒr die Nachtstunden eine dauerhafte Anregung der Thermogenese erreicht wird.
  • Hinsichtlich der QualitĂ€t wird in zahlreichen Bewertungen die minimale GrĂ¶ĂŸe der Kapseln hervorgehoben. Das Schlucken fĂ€llt somit sehr leicht, wenn ausreichend FlĂŒssigkeit dazu getrunken wird. FĂŒr Kunden, die sensibel auf die Einnahme von Tabletten oder Kapseln reagieren und Brechreiz verspĂŒren, stellt die Aufnahme der kleinen Applikationsform kein Problem dar. DarĂŒber hinaus schĂ€tzen Anwender an den prima Kapseln, dass Heißhungerattacken weniger hĂ€ufig auftreten und sich so nach und nach Abnehmeffekte einstellen. Hat sich einmal ein SĂ€ttigungsgefĂŒhl eingestellt, bleibt dieses ĂŒber einen lĂ€ngeren Zeitraum bestehen, als ohne HydroxyzitronensĂ€ure. Prima Kapseln gehören demnach auch zu den natĂŒrlichen SĂ€ttigungsprĂ€paraten und AppetitzĂŒglern. Sie betonen dabei immer wieder, dass Prima Kapseln wie auch andere handelsĂŒbliche pflanzliche Abnehmerzeugnisse nicht im Handumdrehen wirken. Die Motivation ist allerdings hoch und langfristig reduzieren sich unliebsame Fettpölsterchen.
  • Ein Nachlassen des Appetits und ein Verschwinden der quĂ€lenden HeißhungerzustĂ€nde – das beschreiben Anwender, die bereits an Gewicht verloren haben. Das Ausbremsen des Appetits und des Hungers wird auch unter der abendlichen Einnahme ohne zusĂ€tzliche sportliche AktivitĂ€ten tagsĂŒber beschrieben. Diese Aspekte werden als ĂŒberaus hilfreich und unterstĂŒtzend beschrieben. Die Mehrheit der gĂ€ngigen DiĂ€ten ohne Prima Kapseln scheitert am Hungern zwischendurch.
    Prima Kapseln sind geruchlos und haben keinen störenden Eigengeschmack. Das ist ein weiterer gĂŒnstiger Aspekt. Sogar Allergiker kommen super damit zurecht.
  • Empfehlungen gibt es immer wieder dahingehend, dass Prima Kapseln plus Umstellung der ErnĂ€hrung plus mehr körperliche Bewegung recht schnell wirken und rasch anschlagen. Die nebenwirkungsfreie Beschaffenheit der Kapseln erleichtern die Anwendung im Alltag erheblich und unterstĂŒtzen das Wohlbefinden. LĂ€stige Beschwerden wie Übelkeit, BlĂ€hbauch, Schwindel, Mundtrockenheit und Kopfschmerzen bleiben aus.
  • Gerade in den trĂŒben, lichtarmen Wintermonaten stellen sich hĂ€ufig depressive Verstimmungen ein. Ein erfreulicher Nebeneffekt der Prima Kapseln ist die Anhebung der SerotoninausschĂŒttung. Als Ergebnis stellt sich bessere Laune ein und ein möglicherweise fehlender Antrieb stellt sich ein. Das ist wiederum förderlich fĂŒr die DurchfĂŒhrung aktiver Unternehmungen mit Spaßfaktor. Menschen, die sich fĂŒr Prima Kapseln entscheiden, profitieren somit in mehrfacher Hinsicht.
  • HydroxyzitronensĂ€ure in den Prima Kapseln ermöglicht Abnehmwilligen im ĂŒblichen Alltag ein zielgerichtetes Gewichtsmanagement. Der AppetitzĂŒgler mit ausgezeichneter SĂ€ttigungswirkung beugt einem Ansetzen von Fettdepots vor.
  • Mittlerweile existiert eine sogenannte Meta-Analyse ĂŒber Garcinia Cambogia, die dsem wissenschaftlichen Nachweis der Fettverbrennungswirkung dient. In der Auswertung stellte sich bei mehreren Teilnehmern eine tatsĂ€chliche Gewichtsreduktion heraus. HydroxyzitronensĂ€ure fĂŒhrte weiterhin im Gegensatz zum Einsatz von Placebos zu einer Zunahme der innerhalb eines Trainings ablaufenden Fettverbrennung. Daher gibt es durchaus Studien, die ĂŒber die Wirksamkeit von Garcinia Cambogia Auskunft geben.

Prima Abnehmkapseln kaufen

Fazit und Bewertung

Heißhunger und Appetit kann durch eine schlechte Stimmung ausgelöst werden. Da HCA die AusschĂŒttung des Serotonins im Gehirn anregt, hebt sich die Stimmung und der Appetit auf kalorienreiche Lebensmittel vergeht. Insbesondere diese wiederkehrenden HeißhungerzustĂ€nde verleiten zum Essen großer Kalorienmengen. Allein durch die Verringerung von Heißhungerattacken sparen ĂŒbergewichtige Personen massive Mengen an Kalorien ein.

Prima Kapseln verhelfen dazu, derartige „Ausnahmesituationen“ zu vermeiden, sodass ein vernĂŒnftiges, gesteuertes Abnehmen gewĂ€hrleistet werden kann. Hinzu kommt ein Absinken des Anteils an Körperfett unter dem regelmĂ€ĂŸigen Einsatz der Prima Kapseln. Auf diese Weise konnten im Durchschnitt bereits nach etwa zwei bis vier Monaten erste merkliche Verluste an ĂŒbermĂ€ĂŸigem Körpergewicht beobachtet werden.

Steve Smith

Schreibe einen Kommentar